Fahrt zu den Bad Hersfelder Festspielen: "Shakespeare in love"

zurück



Dieser Kurs wird durchgeführt von der vhs Waldeck-Frankenberg.



Anmeldung unter 06451 7286-17

Beginn: 21:00 Uhr - Dauer ca. 2 Stunden

vhs vhs Waldeck-Frankenberg
Kursnummer A9-07001
Dozent Hartmut Wecker
Datum Beginn: 21:00 Uhr - Dauer ca. 2 Stunden
Gebühr 79,00 EUR 39,50 EUR (ermäßigt)
Ort Bad Hersfeld, Stiftsruine

Kurs weiterempfehlen


Eine Frau auf der Bühne - undenkbar! Viola schafft es, als Mann verkleidet! Der junge Shakespeare schreibt, inspiriert von ihr wie im Rausch: eine große Liebesgeschichte, die traurig endet (ROMEO UND JULIA) und gleich darauf eine heitere Liebeskomödie, in der nun sogar die Hauptfigur 'Viola' heißt, die ein gutes Ende findet (WAS IHR WOLLT).
SHAKESPEARE IN LOVE feierte im Sommer 2018 bei den Bad Hersfelder Festspielen seine deutschsprachige Erstaufführung und wurde von Zuschauern und Kritikern gleichermaßen begeistert aufgenommen (Zitat aus dem offiziellen Verkaufsprospekt 2019).
"Turbulente Verwicklungen, Slapstick, Witz, Charme und ein entzückendes Liebespaar sind die Bestandteile eines heiter-gefühlvollen Komödienabends..."(HNA)

mitzubringende Materialien

Die genauen Abfahrtszeiten und -orte werden rechtzeitig mitgeteilt.
Der Reisepreis wird sofort fällig.
Diese Fahrt beginnt in Frankenberg.

Hartmut Wecker Dozent


nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG