Bildungsurlaub: Sicheres Auftreten, Spontaneität und Kreativität im Beruf entwickeln durch Improvisationstheater

zurück



Dieser Kurs wird durchgeführt von der vhs Werra-Meissner.



Dieser Kurs ist buchbar!

ab 02. November 2020 1 x 10:00 Uhr, 4 x 09:00 Uhr

vhs vhs Werra-Meissner
Kursnummer 201-70W200
Dozent Benjamin Porps
erster Termin Montag, 02.11.2020 10:00–18:30 Uhr
letzter Termin Freitag, 06.11.2020 09:00–13:00 Uhr
Mo, 02.11.2020, 10:00 Uhr bis Fr, 06.11.2020, 13:00 Uhr
Gebühr 466,00 EUR
Ort

Hoher Meißner, Jugenddorf, 37290 Meißner
37290 Meißner

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der berufliche Alltag ist heute geprägt von permanenten Veränderungen und vielfältigen Anforderungen. Neben der individuellen Fachkompetenz wird es daher immer wichtiger, über personale und soziale Kompetenzen wie etwa Kommunikationsfähigkeit und Kreativität zu verfügen, um auf diese Veränderungen schnell und flexibel reagieren zu können. Die Techniken des Improvisationstheaters sind hervorragend geeignet, um genau diese Kompetenzen zu trainieren und einen souveränen Umgang mit unvorhergesehenen Situationen zu fördern. Alles entsteht ganz spontan, quasi aus dem Nichts. Hier können Sie aus gewohnten Rollen ausbrechen, Ihr kreatives Potenzial, Ihre Spontaneität und Präsenz, Ihr Auftreten und insgesamt Ihre Persönlichkeit weiter entwickeln. Durch schauspielerische Mittel erweitern Sie Ihr Bewegungsrepertoire, werden sensibel für die Körpersprache anderer und lernen, Ihre eigene bewusst einzusetzen. Wir beschäftigen uns außerdem mit den Laban-Bewegungsstudien, mit Aspekten des Theaters der Unterdrückten und entdecken, wie sich gesellschaftliche Prozesse durch Methoden des Theaters initiieren und beeinflussen lassen. Darüber hinaus erhalten Sie Handwerkszeug für den souveränen und kreativen Umgang mit Entscheidungs- und Konfliktsituationen - und werden gemeinsam jede Menge Spaß haben! Leistungen: Bildungsprogramm, 4 x Ü/VP in der Freizeit- und Bildungsstätte Jugenddorf Hoher Meißner und ein zusätzliches Mittagessen am Abreisetag. Das genaue Programm erhalten Sie bei der vhs in Witzenhausen.

mitzubringende Materialien

  • bequeme
  • bewegungsfreundliche Kleidung

Benjamin Porps Dozent

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 02.11.2020 10:00–18:30 Uhr
2. Di., 03.11.2020 09:00–18:30 Uhr
3. Mi., 04.11.2020 09:00–18:30 Uhr
4. Do., 05.11.2020 09:00–18:30 Uhr
5. Fr., 06.11.2020 09:00–13:00 Uhr

nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG